Wie jeden Sonntagabend war ich in einem Schwimmbad nicht weit von meinem Zuhause entfernt. Ich heiße Melanie bin 19 Jahre alt. Zur zeit hatte ich keinen Freund, deswegen auch seit einem halben Jahr kein Sex mehr und einen halbwegs passenden Kerl für einen One-Night-Stand hab ich auch nicht gefunden. Jedenfalls hatte ich wieder ein paar Runden gedreht und war auf dem Weg in das heiße Becken. Bevor ich in das Wasser stieg, kam mir ein hübsches junges Girl entgegen, mit schwarzen kurzen Haaren, einer tollen Figur und mit wohlgeformten Brüsten. Sie warf einen neugierigen Blick auf mich und schaute mir frech ins Gesicht. Ich schaute offen zurück und zwinkerte ihr aus Spaß zu. Nachdem sie an mir vorbei lief, schaute ich ihr nach, auf ihren knackigen Po, in Szene gesetzt durch einen roten Bikini. weiterlesen »

Eingetragen in: Lesben | Kommentare: 3 Kommentare

Nicole und Nathalie leben bereits seit zwei Jahren in einer WG und sind gute Freundinnen geworden, die einander vertrauen und fast alle Geheimnisse miteinander teilen können. Nicole pflegt Tagebuch zu schreiben, dass sie in ihrer Nachttischschublade aufbewahrt. Als sie eines Abends vom Volleyball nach Hause kommt, begrüßt sie ihre Mitbewohnerin hastig und verschwindet schnell im Badezimmer, um sich zu duschen. Währenddessen ruht sich Nathalie nach einem anstrengenden Tag an der Universität im gemeinsamen Schlafzimmer auf dem Doppelbett ein wenig aus. Als sie in Nicoles Nachttischschublade nach einem Wrigley Kaugummi suchen will, findet sie das aufgeschlagene Tagebuch. “Das darfst du nicht, dass ist ihre Privatsphäre also lass die Finger von Nicoles Tagebuch!”, sagt sie sich in Gedanken! weiterlesen »

Eingetragen in: Lesben | Kommentare: 7 Kommentare

Obwohl ich darauf stehe, ordentlich von dem Schwanz meines Freundes durchgevögelt zu werden, denke ich doch oft daran, wie es wäre, wenn ich mal eine schöne feuchte Vagina lecken könnte. Auch wenn ich allein bin und einfach nicht anders kann, als meine Finger zwischen die Beine zu schieben denke ich oft nicht an einen Schwanz, sondern an ein paar schöne Lesbische Sexpielchen mit einem hübschen Mädel. Leider ist es bisher noch nie so weit gekommen. Eine gute Freundin von mir scheint diese Gedanken auch zu haben, und immer, wenn wir betrunken sind, tanzen wir oft irgendwann ziemlich eng zusammen. Beim ersten Mal hat sie mich damit ziemlich überrascht. Wir waren auf einer Party und meinem Freund zur liebe hatte ich mich schick angezogen. Ich trug ein kleines schwarzes Kleid. weiterlesen »

Eingetragen in: Lesben | Kommentare: 14 Kommentare

Nächste Seite »