Unmoralische VerlobungsfeierEine Verlobung ist ein altmodisches Ritual, dachte ich, als meine Freundin Jenny mir erklärte, dass sie darin ein Festschreiben unserer Liebe sah. Nichts Großes, aber etwas Feierliches solle es werden, sagte sie. Nur ihr Vater, ihre Mutter war früh gestorben und meine Mutter, denn meinen Vater war leider vor 5 Jahren verstorben, sollten dabei sein. Aber etwas Feierlichkeit sollte schon sein, wie gesagt. Da sich unsere Eltern schon kannten und sie einander keine Abneigung hegten, sich sogar sympathisch waren, fanden sie die Idee mit einer kleinen Verlobungsfeier ganz amüsant. Schnell war ein Samstagabend im Sommer festgelegt, Jenny und ich hatten ein Menü zusammengestellt, Sekt und Kerzen für den feierlichen Teil waren da und pünktlich kamen meine Mutter und ich im Haus von Jennys Vater an. weiterlesen »

Eingetragen in: Inzest | Kommentare: Keine Kommentare

Eine etwas andere ÜbernachtungImmer wenn ich meine Cousine sah, wurde mir warm ums Herz. Sie sah einfach super aus mit ihren hellbraunen, schulterlangen Haaren. Es war ein langweiliger Urlaubstag in meiner freien Woche als um ca. 11 Uhr mein Handy klingelte. Ich sah bereits auf dem Display, dass es meine Cousine Jana war. Ich ging ran und sie begrüßte mich mit einem betonten „Hey“. Ich antwortete zurück mit einem erfreuten „Hi!“ Wir unterhielten uns kurz über alles Mögliche und sie erzählte mir, dass sie selbst eine Woche frei hat. Sie fragte mich schließlich, ob ich nicht mit ihr zwei Tage lang auf ihrer kleine Schwester aufpassen wollte. Da ihre Mutter mit der Arbeit unterwegs war, und ihre Eltern geschieden sind und somit auch ihr Vater wegfiel, musste mal wieder sie auf ihre kleine Schwester aufpassen. weiterlesen »

Eingetragen in: Inzest | Kommentare: Keine Kommentare

Lesben Sex unter StiefgeschwisternIch erinnere mich gerne an die Zeit zurück, als ich und meine beiden kleinen Stiefschwestern noch unter einem Dach lebten. Schon immer hatten wir drei ein sehr enges Verhältnis zueinander. Wir verbrachten einen Großteil unserer Freizeit miteinander, hatten denselben Freundeskreis, und wenn eine von uns Kummer hatte, waren die anderen sofort für sie da. Streit gab es selten, auch nicht (wie man in einer Familie mit drei Mädchen ähnlichen Alters vielleicht denken mag), wegen eines Jungen. Das lag jedoch nicht zuletzt auch daran, dass ich schon als Jugendliche herausgefunden hatte, dass ich selbst auf Frauen stehe. Dass ich da nicht die Einzige in der Familie war, das sollte ich schließlich eines schönen Abends im Sommer vor zwei Jahren herausfinden. weiterlesen »

Eingetragen in: Inzest | Kommentare: Keine Kommentare

Nächste Seite »