Mein schönstes SexerlebnisNach einer fast 3 monatigen Trennung von meinem Freund fand ein erstes Treffen statt. Wir haben uns in einer warmen Sommernacht in Düsseldorf am Hafen getroffen. Dort gab es eine Strandbar wo man schön romantisch auf Betten liegen oder in Strandkörbe sitzen konnte. Es fiel mir sehr schwer ihn zu treffen weil mein Herz noch immer für ihn schlug. Eigentlich wollten wir nur reden und uns nur Wiedersehen. Ich kann mich noch daran erinnern als wäre es gestern gewesen. Unser Ausgemachter Treffpunkt war auf dem Parkplatz von der Strandbar. Ich war früher da als er, da ich es kaum abwarten konnte ihn zu sehen. Voller Spannung wartete ich darauf sein weißes Auto zu sehen. Und endlich, da kam er um die Ecke gebogen. Er stieg aus und sah mich an, mit seinen Augen, die leuchteten wie die Sterne. weiterlesen »

Eingetragen in: Outdoor | Kommentare: 5 Kommentare

Parkplatz Schlampe mit besonderer VorliebeIch habe Anita auf einem Parkplatz an der A 57 kennengelernt. Sie hat mich erst gar nicht bemerkt, weil sie schwer beschäftigt war. Anita hatte ihr schönes Köpfchen an einen Bretterzaun gepresst. Aus der Entfernung sah das ziemlich komisch aus und ich konnte mir keinen Reim darauf machen. Als ich aber näher kam, sah ich, dass aus einem Loch in diesem Zaun ein harter Männerschwanz ragte, an dem Anita hingebungsvoll lutschte! Diese lustvolle Tätigkeit wollte ich keinesfalls unterbrechen. Anita lutschte und saugte prachtvoll, ließ zwischendurch nur ihre Zunge auf dem harten Schaft wirbeln und reizte den strammen Schwanz ab und zu sogar ganz sanft mit ihren blitzeweißen Zähnen. Ich war einfach absolut begeistert von ihrer Blasekunst, und sie schien es ebenfalls anzutörnen. weiterlesen »

Eingetragen in: Outdoor | Kommentare: 7 Kommentare

Flotter Dreier auf dem Autobahn RastplatzWer auf Outdoor Sex steht und zudem noch zeigefreudig ist, kennt sich wahrscheinlich auch auf deutschen Autobahn Rastplätzen aus. Denn da ist so mancher dabei, wo abends und an Wochenenden junge Leute eine Sexparty steigen lassen. Die rassige Nicole zum Beispiel ist Expertin in Sachen Parkplatzsex und lässt bei ihrem lustgeladenen Bericht kein erotisches Detail aus. Jeden Samstag fahr ich mit meinen beiden Jungs auf Sex Tour, verrät Nicole ohne Umschweife. Meine Jungs, das sind Frank und Markus. Ich hab ich sie beide gleich gern, und sie haben kein Problem mit Eifersucht. Deshalb ist bei uns öfter Dreier angesagt, und das am liebsten draussen. Also wir düsen auf der A3 von Köln Richtung Frankfurt und steuern unseren Geheimtipp an. weiterlesen »

Eingetragen in: Outdoor | Kommentare: 9 Kommentare